Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen
Blick vom Turm der Stadtpfarrkirche auf den Universitätsplatz, die Stadtschule und die alte Universität, 6.12.1949 © Stadtarchiv Fulda/Bildarchiv, Foto: Julius Cäsar
Medienstation Zeitzeugen - Jubiläumsausstellung

Herzlich Willkommen

Aktuelle Beiträge

| Geschichten |

Der Beitrag wurde von Margot Burschel (*27. März 1924 in Frankfurt/Main; † 23. November 2021 in Fulda) verfasst und im Rahmen des…

| Geschichten, Ausstellung |

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zielte die Militärregierung auf eine Demokratisierung aller Ebenen und Bereiche. Eine zentrale Rolle spielten…

| Sammlung, Ausstellung |

„Glas ist nicht vorhanden und voraussichtlich auch in nächster Zeit auch nicht zu erhalten“, steht im Verwaltungsbericht der Stadt Fulda für das Jahr…

| Geschichten, Ausstellung |

Die auf der Potsdamer Konferenz im August 1945 beschlossene Entnazifizierung war ein wesentliches Ziel der Siegermächte. Sie lag in der amerikanischen…

| Geschichten |

"Es ist ein gutes Gefühl, den Menschen Erinnerungen gegeben zu haben", berichtet Martha Rathmann, die als Gästeführerin unterschiedliche…

| Geschichten |

Die ersten Flüchtlinge kamen bereits vor dem Kriegsende in Fulda an. Die Fuldaer Zeitung erwähnte diese am 8. März 1945 erstmals als „Rückgeführte“.…

| Geschichten |

Erste Hilfslieferungen nach Kriegsende – etwa aus der Schweiz, Dänemark oder Schweden – erreichten die deutsche Bevölkerung bereits 1945.

| Geschichten |

„Die Stimmung hat durch Hunger und Entbehrungen einen Tiefstand erreicht, wie nie zuvor, da ändern auch alle in den Zeitungen vermerkten…

| Geschichten |

Erna Hosemann wurde am 31. Dezember 1894 in Berlin-Treptow geboren. Sie stammte aus einem sozialdemokratischen Elternhaus, das ihr späteres soziales…

| Geschichten |

Im Jahr 1946 gründete Erna Hosemann (1894-1974) die Arbeiterwohlfahrt (AWO) in der Stadt und im Landkreis Fulda.

| Geschichten

Der folgende Beitrag wurde von Erwin Jacobs (*1936) im Herbst 2020 verfasst und im Rahmen des Dokumentationsprojekts „Fulda erzählt“ im Oktober 2020…

| Geschichten

Die folgenden Auszüge stammen aus den persönlichen Erinnerungen von Alois Pleyer (*1934) und wurden im Rahmen des Dokumentationsprojektes „Fulda…

| Geschichten

Der folgende Beitrag wurde von Liselotte Röder (*1926) am 16. Januar 2006 in Fulda verfasst und im Rahmen des Dokumentationsprojekts „Fulda erzählt“…

| Veranstaltungen |

Das Vonderau Museum hat am Dienstag, 5. Oktober 2021, zu einem Zeitzeugengespräch mit Liselotte Röder und Alois Pleyer eingeladen. Im Mittelpunkt…

| Sammlung |

Aus dem Nachlass des im Januar 2021 verstorbenen Dr. Norbert Herr sind ein Pulttisch sowie zwei Sessel aus dem von 1962-2004 bestehenden Plenarsaal…

| Sammlung |

Mit dem Begriff Upcycling wird heute die Wiederverwertung von alten Möbelstücken oder scheinbar nutzlosen Gegenständen bezeichnet. Dies dient der…

| Ausstellung |

Die Jubiläumsausstellung „Als die Demokratie zurückkam – 75 Jahre Verfassung in Hessen und Fulda“ ist seit 15. Juli 2021 im Vonderau Museum Fulda für…

| Ausstellung |

Unser Bundesland feiert in diesem Jahr ein besonders Jubiläum: Vor 75 Jahren, am 1. Dezember 1946, setzten die Bürgerinnen und Bürger von Hessen in…

| Ausstellung |

Im Vonderau Museum Fulda laufen momentan die Vorbereitungen für die Jubiläumsausstellung „Als die Demokratie zurückkam – 75 Jahre Verfassung in Hessen…

| Ausstellung |

Mit insgesamt 150.000 Euro fördert das Land Hessen nachhaltige digitale Projekte des Vonderau-Museums Fulda. Die Zuwendung unterstützt das…

| Geschichten |

In diesem Blog-Beitrag berichtet Helmut Arnold über die Wiedereröffnung der Schulen 1945 und teilt seine persönlichen Erinnerungen an den Schulalltag…

| Geschichten |

Der Beitrag betrachtet die Wiedereröffnung der Schulen 1945 und den Schulalltag nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in Fulda. 

| Geschichten |

Zu den ersten Zeitzeuginnen und Zeitzeugen, die sich am Projekt „Fulda erzählt“ des Vonderau Museums beteiligt haben, gehört Gertrud Rübsam.

| Ausstellung |

Nach intensiver Vorbereitungsphase konnten jetzt die Dreharbeiten für das vom Vonderau Museum Fulda initiierte Zeitzeugenprojekt „Fulda erzählt“…

| Ausstellung |

Für die Ausstellung „Als die Demokratie zurückkam – 75 Jahre Verfassung in Hessen und Fulda“ werden Zeitzeugen und Objekte mit persönlichen…

| Geschichten |

Als Ergänzung der Unterrichtsreihe „Unsere Heimat – Landkreis Fulda“ des Medienzentrums Fulda wurden durch Günter Sagan zahlreiche Zeitzeugen zu ihren…

| Geschichten |

Am 31. März 1945 (Karsamstag) erreichten Truppenverbände der 3. US-Armee die Region Fulda und nahmen die Stadt zwei Tage später ohne Kampfhandlungen…