Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen

Themen

Aktuelle Beiträge

| Geschichten |

Der Beitrag wurde von Margot Burschel (*27. März 1924 in Frankfurt/Main; † 23. November 2021 in Fulda) verfasst und im Rahmen des…

| Geschichten, Ausstellung |

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zielte die Militärregierung auf eine Demokratisierung aller Ebenen und Bereiche. Eine zentrale Rolle spielten…

| Sammlung, Ausstellung |

„Glas ist nicht vorhanden und voraussichtlich auch in nächster Zeit auch nicht zu erhalten“, steht im Verwaltungsbericht der Stadt Fulda für das Jahr…

| Geschichten, Ausstellung |

Die auf der Potsdamer Konferenz im August 1945 beschlossene Entnazifizierung war ein wesentliches Ziel der Siegermächte. Sie lag in der amerikanischen…

| Geschichten |

"Es ist ein gutes Gefühl, den Menschen Erinnerungen gegeben zu haben", berichtet Martha Rathmann, die als Gästeführerin unterschiedliche…

| Geschichten |

Die ersten Flüchtlinge kamen bereits vor dem Kriegsende in Fulda an. Die Fuldaer Zeitung erwähnte diese am 8. März 1945 erstmals als „Rückgeführte“.…

| Geschichten |

Erste Hilfslieferungen nach Kriegsende – etwa aus der Schweiz, Dänemark oder Schweden – erreichten die deutsche Bevölkerung bereits 1945.

| Geschichten |

„Die Stimmung hat durch Hunger und Entbehrungen einen Tiefstand erreicht, wie nie zuvor, da ändern auch alle in den Zeitungen vermerkten…

| Geschichten |

Erna Hosemann wurde am 31. Dezember 1894 in Berlin-Treptow geboren. Sie stammte aus einem sozialdemokratischen Elternhaus, das ihr späteres soziales…